Heft 4/2020

herausgegeben von Gaby Falböck, Erik Bauer & Thomas Ballhausen

m&z cover 4-2020
  • Editorial: Gaby Falböck, Erik Bauer & Thomas Ballhausen
  • Erik Bauer & Gaby Falböck: Struktureller Wandel des Tagebuchs Vom verinnerlichten Geheimnis zum performativen Konstrukt
  • Li Gerhalter: Überraschend kommunikativ Geheimnisse und andere Funktionen von Tagebüchern von Jugendlichen in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts
  • Michael Klemm: Wir Weltreisenden Reisetagebücher in Weblogs und Instagram zwischen multimodalem Storytelling und visueller Pose
  • Peter Gentzel, Christian Schwarzenegger & Anna Wagner: Zeugnisse des Alltags Tagebuchverfahren als Quelle und Methode in der (historischen) Kommunikationsforschung
  • Veronika Siegmund: „Mutti, Mutti, wie weit bist Du doch von mir entfernt.“ Tagebuchschreiben im KLV-Lager zwischen politischer Instrumentalisierung und individueller Praxis (1940-1945)
  • Rezensionen
FacebooktwitterredditlinkedinFacebooktwitterredditlinkedin