Bekanntgabe zur Gründung des Advisory Boards

Auch im 31. Jahr seines Bestehens intendiert die Zeitschrift medien & zeit jung zu bleiben und nach inhaltlicher Qualität zu streben. Der Arbeitskreis für historische Kommunikationsforschung hat sich daher entschieden, die aktuelle Generation der deutschsprachigen Medien- und KommunikationshistorikerInnen, durch die Gründung eines Advisory Boards aktiver mit einzubeziehen. Damit wird der Kreis unserer langjährigen und geschätzten Korrespondenten Prof. Dr. Markus Behmer (Bamberg), Prof. Dr. Hans Bohrmann (Dortmund), Prof. Dr. Hermann Haarmann (Berlin), Prof. Dr. Arnulf Kutsch (Leipzig), Prof. Dr. Ed Mc Luskie (Boise, Idaho), Prof. Dr. Rudolf Stöber (Bamberg) erweitert. Wir freuen uns über die zusätzlich im Advisory Board Mitwirkenden und heißen Prof. Dr. Stefanie Averbeck-Lietz (Bremen), Dr. Thomas Birkner (Münster), Prof. Dr. Rainer Gries (Jena, Wien), Prof. Dr. Susanne Kinnebrock (Augsburg), Prof. Dr. Maria Löblich (Berlin), Dr. Corinna Lüthje (Rostock), Prof. Dr. Martina Thiele (Salzburg) herzlich willkommen.

FacebooktwitterredditlinkedinFacebooktwitterredditlinkedin