Rezensionen 3/2004

Werner Früh & Hans-Jörg Stiehler (Hg.): Theorie der Unterhaltung. Ein interdisziplinärer Diskurs. Köln: Herbert von Halem Verlag 2003
– rezensiert von Wolfgang R. Langenbucher

Stefan Kursawe: Vom Leitmedium zum Begleitmedium. Die Radioprogramme des Hessischen Rundfunks 1960-1980. Köln: Böhlau Verlag 2004
rezensiert von Gaby Falböck

Konrad Dussel: Hörfunk in Deutschland. Politik, Porgramm, Publikum (1923-1960). Berlin: Verlag für Berlin-Brandenburg 2002
– rezensiert von Christian Schwarzenegger

Haimo Godler, Manfred Jochum, Reinhard Schlögl & Alfred Treiber (Hg.): Vom Dampfradio zur Klangtapete. Beiträge zu 80 Jahren Hörfunk in Österreich. Wien, Köln, Weimar: Böhlau Verlag 2004
– rezensiert von Fritz Hausjell

Michael Meyen & Maria Löblich (Hg.): 80 Jahre Zeitungs- und Kommunikationswissenschaft in München. Bausteine zu einer Institutsgeschichte. (= Theorie und Geschichte der Kommunikationswissenschaft, Bd. 1)Köln: Herbert von Halem Verlag 2004
– rezensiert von Bernd Semrad

____________________________________________

Facebooktwittergoogle_plusredditlinkedinFacebooktwittergoogle_plusredditlinkedin