Erich König: Öffentliche Förderung der journalistischen Aus- und Fortbildung der MitarbeiterInnen österreichischer Privatmedien Oder warum dauert bei uns alles länger?

Abstract:
Die österreichische Journalistenausbildung hinkte in ihrer Entwicklung seit den Fünfzigerjahren des vorigen Jahrhunderts massiv hinter Deutschland her. Durch einen Vergleich der historischen Entwicklung des Aus- und Fortbildungssystems in Deutschland und Österreich1, werden eingangs die Spezifika der österreichischen Journalistenausbildung herausgearbeitet. Im zweiten Teil des Artikels sollen die zentrale Rolle und Bedeutung öffentlicher Förderungen in diesem Bereich herausgearbeitet und analysiert werden.

Facebooktwittergoogle_plusredditlinkedinFacebooktwittergoogle_plusredditlinkedin